• Home • Kontakt • Impressum

Urs Häusermann

Forumtheater - sich mutig einmischen

Forumtheater ist eine erprobte Form des interaktiven Theaters begründet durch den brasilianischen Theatermacher Augusto Boal. Es wird als Methode für soziales und spielerisches Lernen eingesetzt und spricht die Teilnehmenden ganzheitlich an.

Diese Methode macht brisante aktuelle Problemstellungen emotional erfahrbar.                        Forumtheater ist ein Interventionstraining, die ZuschauerInnen werden zu "Zuschauspielern“. Das Publikum überprüft seine Ideen in zugespitzten Konfliktsituationen kritisch, indem es sie mit geübten SchauspielerInnen auf der Bühne umsetzt. Die in der „szenischen Diskussion“ gemachten Erfahrungen führen zu neuen Einsichten und erweitern das Verhaltensrepertoire in Konfliktsituationen.

Sie können mich als intraktiven Schauspieler sowohl im Team als auch einzeln für Ihre Weiterbildungsveranstaltung  engagieren 

Seit 1996 arbeite ich kontinuierlich als Forum (Theater) Schauspieler zu den Themen:

  • Weiterbildung für Hausärzte und Angehörige von Demenzpatienten
  • Verhaltens- und Interventionstraining für Spital-, Heim- und Spitex-Pflegepersonal in der Pflege demenzkranker Personen
  • Altersdepression
  • Schwierige Mitarbeitergespräche (Suchtverhalten)
  • Diskriminierung bzw. Integration im Arbeits- und Ausbildungsalltag
  • zudem bin ich als Schauspieler in Schulungsfilmen und in Fernsehbeiträgen zu Gesundheitsthemen zu sehen